oracle

Oracle Schema-Beziehungen

19 Apr 2021

Oracle Schema Beziehungen – Begriffsdefinition

Oracle Schema Beziehungen ist das Thema dieses Newsletters. Diese Abhängigkeiten können folgendermaßen definiert werden:

Zwei Datenbankschemen sind voneinander abhängig, wenn mindestens ein Datenbankobjekt des einen Datenbankschemas von einem Datenbankobjekt des anderen Schemas abhängig ist.

Die Abhängigkeit der Datenbankobjekte voneinander kann durch zwei verschiedene Regeln definiert werden:

Es ist für uns ausreichend, wenn eine der beiden Bedingungen zutrifft, um die Beziehung zweier Datenbankobjekte als Abhängigkeit zu bewerten.

Diagramm der Oracle Schema Beziehungen

Möglicherweise kennen Sie bereits das Diagramm, das Hora auf der „Schema“ Seite unter „Schema dependencies“ anzeigt. Hier werden die direkten über- und untergeordneten Beziehungen des aktuellen Datenbankschemas zu und von anderen Schemen dargestellt. Links von der Box, die das aktuelle Schema repräsentiert, sehen Sie alle ‚Master‘-Schemen, zu denen das aktuelle Schema entweder eine Fremdschlüsselreferenz oder eine Objektabhängigkeit hat. Rechts vom aktuellen Schema werden die ‚Detail‘-Schemen angezeigt, die ihrerseits eine Fremdschlüsselreferenz oder eine Objektabhängigkeit zum aktuellen Schema haben.

Die folgende Abbildung zeigt die Oracle Schema Beziehungen für das von Oracle mitgelieferte MDSYS-Schema. Anmerkung: Um uns als MDSYS anmelden zu können, haben wir das Benutzerkonto entsperrt und das Privileg CREATE SESSION zugeteilt.

Oracle schema dependencies screenshot

Objektabhängigkeiten untersuchen

In der neuen KeepTool 14.2.2 gibt es jetzt zusätzlich eine Tabellendarstellung rechts vom Diagramm. Wenn Sie im Diagramm eine Tabelle anklicken, zeigt die Tabelle daneben alle Objekte des gewählten Datenbankschemas, die entweder eine Fremdschlüsselbeziehung oder eine Objektabhängigkeit zu einem Datenbankobjekt in einem im Diagramm benachbarten Datenbankschemen haben.

Für das in dieser Tabelle aktuell ausgewählte Datenbankobjekt zeigt eine weitere Tabellendarstellung darunter alle davon abhängigen Datenbankobjekte benachbarter Datenbankschemen. Zwei Checkboxen zeigen an, ob die Abhängigkeit per Fremdschlüssel, Objektbeziehung, oder beide besteht.

Durch die neuen Tabellendarstellungen kann unser Oracle-Datenbankwerkzeug  Hora nun auch Objektabhängigkeiten zu den Schemaabhängigkeiten untersuchen.