Oracle 7.3 bis Oracle 21c Windows 11 kompatibel Version

Lizenzvereinbarung

Kostenlose 30-Tage-Testphase

Die KeepTool GmbH bietet jedem Interesseten an, die KeepTool-Software auf eine Workstation zu installieren und zu nutzen. In dieser Zeit können SIe die KeepTool Enterprise Edition auf Ihrem Rechner kostenlos nutzen. Nach 30 Tagen wird das Programm automatisch deaktiviert. Danach haben Sie die Möglichkeit, eine Lizenz zu kaufen und zu aktivieren. Anderenfalls müssen Sie die Software komplett von Ihrer Workstation entfernen.

Lizenzvereinbarung für registrierte Nutzer

Nach dem Kauf der KeepTool-Software erhalten registrierte Nutzer das exklusive Recht, das Programm auf einem Rechner (ein stand-alone-Rechner oder eine Workstation in einem Netzwerk) zu installieren. Um die KeepTool-Software auf mehr als einem Rechner in einem Netzwerk zu nutzen, müssen Sie eine eine Netzwerklizenz erwerben und sei auf einem physichen Hardware installieren. Mit anderen Worten: Sie können registrierte KeePtool-Programme auf maximans so vielen Workstation innerhalb eines Netzwerks gleichzeitig nutzen, wie die Anzahl von Usern, die Bestandteil dieser Netzwerklizenz sind. Die Nutzung von Lizenzen über Remote Desktop erfordern eine solche Netzwerklizenz auf physischer Hardware.

Eine KeepTool-Lizenz erlaubt den Zugriff auf eine Sammlung von Programmen, die – je nach gekaufter Lizenz – in der Edition „Professional“ bzw. „Enterprise“ enthalten sind. Es ist nicht zulässig, Programme zu nutzen, die nicht zu der erworbenen Edition gehören. Jeder Netzwerk-Lizenzserver läuft auf seiner eigenen Hardware und verwaltet und überwacht die gleichzeitige Nutzung der Programme, die zu einer Edition gehören.

You can run multiple license servers on different hardware either for load balancing or to serve licenses for different editions.

Ein registrierter Nutzer darf eine Kopie der KeepTool-Software ausschließlich für Zwecke des Sicherung und Archivierung anlegen. Ein registrierte Nutzer darf die Recht aus dem Vertrag an einen Dritten übertragen, wenn dieser Dritte den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung schriftlich zustimmt. In diesem Fall müssen alle Kopien der KeepTool-Software an diesen Dritten übergeben werden.  You are eligible to download and install updates including major release within the maintenance period for free.

Urheberrecht

Die KeepTool GmbH ist der alleinige Urheber und der alleinige Eigentümer der KeepTool-Software und bleibt der rechtliche Eigentümer. Der Nutzer der KeepTool-Software bestätigt, das die Gewährung des Nutzungsrecht keinen Kauf der Software darstellt. Die Vereinbarung verleiht keinerlei Anspruch auf Patente, Vervielfältigungen, Geschäftsgeheimnisse, Handelsmakrte oder andere Recht. KeepTool-Software darf vom Nutzer nicht vervielfäligt, verändert, übersetzt, vermietet, verliehen, verpachtet oder verteilt werden, weder als Ganzes noch in Teilen.

Gewährleistung

Die KeepTool-Software inklusive der begleitenden Dokumentation wird im Ist-Zustand ohne Gewährleistung lizenziert. KeepTool gewährleistet nicht, dass die Funktionalität der KeepTool-Software die Anforderungen des Nutzer erfüllt, dass sie fehlerfrei ist oder dass Fehler korrigiert werden. KeepTool sollte über Fehler sofort nach der Feststellung informiert werden und nicht später als 30 Tage nach Ausstellung der Lizenz. Wenn die Software tatsächlich Fehler aufweist, wird KeepTool versuchen, die Fehler zu korrigieren, falls erforderlich auch mehrfach. Wenn die Fehlerbehebung scheitert, darf der Käufer Ersatz oder Erstattung verlangen. Weder Fehlerbeseitigungen, noch Empfehlungen noch die Unmöglichkeit der Nutzung der KeepTool-Software führen zu einer Gewährleistung. KeepTool oder seine Vertreter können nicht für die richtige Auswahl, Anwendung oder Nutzung der KeepTool-Software oder für den Ausfall als Ergebnis der Nutzung ungeeigneter Hardware oder für Schäden auf Grund von unsachgemäßer Nutzung der KeepTool-Software haftbar gemacht werden, inklusive Schäden die als Folge von Fahrlässigkeit.

Die Haftung ist unter allen Umständen begrenzt auf den Kaufpreis des Nutzungsrechtes. Darüberhinaus ist KeepTool nicht verantwortlich für irgendwelche nicht vorhersehbare Schäden. Alle Gewährleitungsansprüche verfallen 6 Monate nach Auslieferung des Produktes. Die Lizenz unteliegt den gesetulichen Regelungen der Bundesrepublik Deutschland und wird dem Lizenznehmer übertragen als ob die Transaktion in der Bundesrepublik Deutschland stattgefunden hätte. Der Käufer und KeepTool vereinbaren, dass die Vereinbarung der Vereinten Nation bzgl. der Verträge für den internationalen Verkauf von Gütern (1980) ist ausdrücklich ausgeschlossen von der Anwendung in dieser Vereinbarung. Die Vereinbarung ist gültig bis zum Jahr 2040. KeepTool behält sich jedoch das Recht vor, die Lizenzvereinbarung unmittelbar zu kündigen, wenn der Käufer irgendeine Bedinung dieser Vereinbarung nicht erfüllt. Der Käufer stimmt zu, dass er die Vereinbarung gelesen und verstanden hat. Diese Vereinbarung ist die einzige zwischen dem Käufer der Lizenz und KeepTool und sie ersetzt alle früheren schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen zwischen dem Käufer und KeepTool.